Datingsite deutsch russische hot. want lift

Friday, October 27, 2017 by Vansh

Aktuelle Informationen

Puszta-Populismus. Viktor Orbán – ein europäischer Störfall?

 


Internationale Kurzfilmwoche in Regensburg von 14. bis 21. März 2018

Die 24. Internationale Kurzfilmwoche hat begonnen. Der diesjährige Länderschwerpunkt liegt auf dem Filmschaffen im Donauraum. Ebenso gibt es das hochinteressante Schwerpunktthema "Starke Frauen". Das Filmemachen von Frauen wird in den Mittelpunkt gerückt. Weitere Informationen unter http://www.kurzfilmwoche.de/


       

Herzliche Einladung zum MITTEL PUNKT EUROPA Filmfest

Erstmals findet in Regensburg ein Filmfest statt, das an vier Tagen zeitgenössische Kurz- und Langfilme aus dem östlichen Europa zeigt. Eigentlich müsste es dieses Festival in Regensburg schon längst geben, denn seit vielen Jahrhunderten begreift sich diese Stadt als Brücke zwischen Ost und West. Auch die Universität Regensburg versteht sich seit ihrer Gründung ebenfalls als wichtige Achse zum östlichen Europa. Ausdruck dieses Selbstverständnisses sind Einrichtungen wie das Europaeum der Universität Regensburg.

Die Idee zu diesem Festival ist in München entstanden und hatte dort auch unter der Organisation des Tschechischen Zentrums München im Herbst 2016 sein Debut.

Im Jahr 2017 entwickelten das Tschechische Zentrum und das Europaeum schließlich ein gemeinsames Konzept, um das Filmfestival gleichzeitig in München und Regensburg stattfinden zu lassen. mehr

Datum: 4. bis 7. März 2018

Ort: Filmgalerie im Leeren Beutel

Informationen zu den Filmen und dem Rahmenprogramm unter www.mittelpunkteuropa.eu


Deutsch-Ukrainisches Tandembuch jetzt als E-BOOK

Aufgrund der Förderung des deutsch-ukrainischen Tandemprogramms durch "MEET UP! Deutsch-ukrainische Jugendbegegnungen" der Stiftung "Erinnerung, Verantwortung, Zukunft" (EVZ) war es möglich, aus den höchst informativen Berichten der deutschen und ukrainischen Studierenden ein E-Book für unterschiedliche Reader-Versionen zu erstellen. Ebenso gibt es die Möglichkeit, die Berichte als pdf-Dateien zu lesen. Wir wünschen viel Freude beim Schmökern!

Das E-Book der ukrainischen Studenten finden Sie hier als: Epub, Mobi und PDF.
Das E-Book der deutschen Studenten finden Sie hier als: Epub, Mobi und PDF.


Seminar zum Filmfestival MITTEL PUNKT EUROPA

für Studierende aller Fakultäten

Gemeinsam mit dem Tschechischen Zentrum München organisiert das Europaeum vom 04. bis 07.03.2018 in Regensburg ein viertägiges Filmfestival mit zeitgenössischen Filmen aus osteuropäischen Ländern. Das Festival trägt den Namen MITTEL PUNKT EUROPA. Zentraler Bestandteil des Programms ist ein zweitägiger Workshop mit Filmschaffenden, die anhand ihrer auf dem Festival gezeigten Filme Grundlagen von Stoffentwicklung und Produktion vermitteln.
Der Blockkurs vermittelt entsprechend Einblicke in die Konzeption und Produktion narrativer Kinoformate.

Anmeldunghier.

Weitere Infos zum Festival: www.mittelpunkteuropa.eu


Herzliche Einladung zur Vernissage der Ausstellung "Übergang"

Bildliche Betrachtung zwischenstaatlicher Übergänge von Josef Schulz, Düsseldorf.


Grenzen sind Thema der Werkgruppe, für die Josef Schulz etwa
25.000 km zurückgelegt hat, um die Zollhäuser oder -stationen
in Europa aufzunehmen, die durch das Schengener Abkommen
überflüssig wurden. Die Architektur der Grenzziehungen wird in
den Fotografien freigestellt und der Blick so auf das einzelne Zollgebäude
konzentriert.
Die Grenzstationen erscheinen als verlorene Hüter, als verblichene
Mahnmale für die einstige Trennung. Sie erinnern an das noch
nicht Erreichte und daran, dass sie eines Tages mit Leichtigkeit
wieder in ihrer alten Funktion genutzt werden könnten.

Ort: Lesehalle der Stadtbücherei, Haidplatz 8

Zeit: 9. Januar 2018, 19.30 Uhr


Anmeldungen für die Tandems 2018 laufen!

Das Europaeum bietet für das Jahr 2018 Tandems an. Diesmal geht es nach Rumänien, Russland und in die Slowakei.

Die Anmeldungen laufen noch bis zum 08. Dezember 2017. Studierende aller Fakultäten sind eingeladen, sich für die Teilnahme ab sofort zu bewerben. 

Weitere Informationen finden Sie hier.


Bildungsreise nach Brüssel vom 25. bis 28. Februar 2018

Im Februar 2018 führt das Europaeum in Kooperation mit der Europäischen Akademie in Bayern erneut eine mehrtägige Bildungsreise nach Brüssel durch. Das Ziel dabei ist, interessierten Studierenden einen Einblick in die Strukturen und Arbeitsweisen der EU-Institutionen zu ermöglichen.

Hier finden Sie das Programm der Bildungsreise.

Anmeldung ab sofort bei Katja von Poschinger, katja.von-poschinger@ur.de.


Hätte nicht gedacht, dass... (diesmal Thema Slowakei)

Herzliche Einladung zu einem spannenden Abend mit Blicken auf das Fremde und Eigene: Studierende aus Deutschland berichten über Ihren Aufenthalt in der Slowakei und slowakische Studierende schildern ihre Eindrücke vom Leben in Deutschland.

Der slowakische Generalkonsul, Herr Ján Voderadský, wird an dieser Veranstaltung teilnehmen.

Zeit: 28. November 2017, 19.30 Uhr

Ort: Lesehalle der Stadtbücherei Regensburg, Haidplatz 8

Weitere Informationen finden Sie hier.


Schreibwettbewerb zum Thema "Grenzen" für Schülerinnen und Schüler

 


Hätte nicht gedacht, dass...

 


Hauptsache drin? Bulgarische und rumänische Studierende sprechen über zehn Jahre EU-Mitgliedschaft ihrer Länder

Seit nunmehr 10 Jahren sind Bulgarien und Rumänien Teil der EU. In vielerlei Hinsicht bilden sie das Schlusslicht, insbesondere in Bezug auf Korruption. Kritiker meinen, dass die beiden Länder noch nicht reif für den Beitritt waren. Aber wie beurteilen Bulgaren und Rumänen selbst den EU-Beitritt ihrer Länder? Was hat es ihnen gebracht? Diese und weitere Fragen richtet das Europaeum gemeinsam mit dem EBW an bulgarische und rumänische Studierende der Universität Regensburg. Herzliche Einladung!

Zeit: 15. November 2017, 19.00 Uhr

Ort: Evangelisches Bildungswerk Regensburg, Am Ölberg 2


Gespräch mit ukrainischen Studierenden über den Mehrwert der Demokratie

Vertreterinnen und Vertreter von studentischen Initiativen der Universität Regensburg sprechen mit 26 Studierenden aus der Ukraine über den Mehrwert der Demokratie und die studentische Zivilgesellschaft. Herzliche Einladung!

Zeit: 16. November 2017, 13.30 Uhr

Ort: Studentenhaus, 3. Stock, Zi. 302


Kooperation des Europaeum mit der Valentum Kommunikation GmbH: Einladung zur kostenlosen Teilnahme an einem Planspiel am 17.11. von 9.00 bis 18 Uhr

 


Sprachtandem Östliches Europa

Das Europaeum bietet ab sofort eine hervorragende Möglichkeit an, Sprachen des östlichen Europa gemeinsam mit einem Tandempartner kostenlos zu erlernen. Mehr Informationen finde sie hier.


Interdisziplinäre Deutsch-Russische Studien werden vom DAAD gefördert

 


Bildungsreise nach Moskau vom 2. – 6. Oktober 2016

 


Tandem nach Prag

 


Europawoche 2016: "Kennen Sie die Slowakei?"

 


Herzliche Einladung zur Ausstellung

Tschernobyl mit den Augen der Kinder

 


Die Ganghofersiedlung in Bayern 2

 


Bildungsreise nach Brüssel vom 29. Mai bis 1. Juni 2016

 


Comics made in Cluj

 


Wohn-Projekt von CampusAsyl

 


Jahresgabe 2015

 


Rumänisch und Rumänien im Studium - Studierende berichten, Lehrende informieren

 


Tandems 2016

 


Herzliche Einladung zur Ausstellung

Erinnerung bewahren. Sklaven- und Zwangsarbeiter des Dritten Reiches aus Polen 1939-1945

 


Herzliche Einladung zum ersten Secondos-Treffen im WS 2015/16

 


Studienfahrt nach Wien mit Kurztrip nach Bratislava vom 31.10 bis 4.11.2015

 


Filmvorführung „Eine ukrainische Utopie in Regensburg“

 


Buchpräsentation "Für Tommy zum dritten Geburtstag in Theresienstadt"

 


Vortrag "Hochschulsystem in der Ukraine"

 


Bildungsreise nach Moskau vom 6. – 10. Oktober 2015

 


Europawoche "Kennen Sie Bosnien und Herzegowina?"

 


Die Ukraine heute. Ursprünge, Hauptmerkmale und mögliche Szenarien zur weiteren Entwicklung der aktuellen Ereignisse.

 


Bildungsreise nach Brüssel vom 10. – 13. Mai 2015

 


Preis für Menschen mit Hintergrund

 


Sprachen und Völker in der Ukraine: eine Einführung

 


Für Tommy zum dritten Geburtstag

 


FAQ - Was mache ich nach dem Studium?

 


Das Europaeum auf dem Katholikentag

 


Erneut Preis für das Secondos-Programm

 


Europamedaille für das Europaeum

 


"Mensch, Kepler! Alt bekannt – neu entdeckt"

 


Bildungsreise nach Brüssel vom 25.-28. Mai 2014

 


Jahresgabe 2014

 


Impressionen der Tandems 2013

 


Besuch des Bundespräsidenten an der Universität Regensburg

 



Deutsch-rumänisches Tandembuch

 

http://www.uni-regensburg.de/europaeum/